So lernt man in Deutschland programmieren

Vor kurzem habe ich hier auf dem alte-kiehvotz Blog ein MP3-Plugin für WordPress vorgestellt. Als Beispiel-MP3 hatte ich das “leck mich am Arsch”-Kunstwerk abspielen lassen. Und genau auf dieses kleine MP3-File haben mich einige angesprochen. “Wo kommtn das her?” oder “Wer isn das?” wurde fleißig gefragt. Als Antwort musste ich dann immer geben: Das ist mein früherer Programmier-Lehrer.


Genau aus diesem Grund schreibe ich den heutigen Beitrag. Oft ließt man im Netz Hilferufe von Leuten, die programmieren lernen wollen. Und heute zeige ich euch, wie es im Programmier-Unterricht bei uns an der Schule früher teilweise zuging. Nichts mit idyllischer Lernfreude und Spass an der Schule, bei uns sind des Öfteren die Fetzen geflogen :)

Als tyrannischer Antreiber gefühlsvoller Lehrer tritt in dieser Ausgabe an: Ein Programmier-Lehrer (unter anderem in den Fächern Programmierung, Softwareprojekte und Software-Engineering) vom BSZW Rodewisch, der nicht erkannt werden will. Entschuldigt die teilweise schlechte Qualität der MP3-Dateien, aber unser mutiger Schüler musste teilweise Todesängste ausstehen, damit sein vorhaben (den Lehrer aufzunehmen) nicht entdeckt wird. Dieses unterfangen war teilweise sehr schwierig und riskant, des öfteren wäre er sogar fast aufgeflogen. Lange Rede, kurzer Sinn: hier sind nun die versprochenen Tonaufnahmen. Links die MP3-Datei zum Abspielen, rechts daneben nochmal das Gesprochene in Textform.

Ach sooo einer bist du?!
Ihr habt doch allezam e Alkohol-Problem!
Ey, überleg dir genau, was du hier vorne anschreibst!
Ausführung!
bin traurig…
Appropo Blowjob, was machtn de Isabel?
brauchst net alles machen, was dor Lehrer sagt!
Der verträgt wohl nischt?
Erik was schlägstn vor?
Hardcorepisser
Hüüüühhh
INTRESSIERT DAS HIER NOCH JEMANDNNNE?
Irgendjemandem noch nicht schlecht?
Ja Ja heißt leck mich am Arsch!
Moing Kupfer!
OF BLEIBT STEHN!
NATÜRLICH NICHT!
Warum nicht?
Nimmt der wieder auf?
Schreibst du alles mit, oder nimmst du mich widder auf?
Oder du hast nochn schwulen Freund…
Wenn ja warum
Oh seid ma net so prüde, ihr komischen Figuren hier…
Ja des is reine Körperbeherrschung, e annerer hätt ins Zimmer gespeit!
Du musst des net klei umsetzen, mit dem schwulen Freund…
Wo mir bei Reinschieben sind, wo isn dor Tommy?
mit dor Silk-Touch-Oberfläche
so, alles gelöscht!
So Ladys..
Tasse Bier vielleicht dazu…
Uuuuuh tut das weeeeehh
Unauffällig im 3er Hop zur Tafel
Verschwind, geh halt…
Vorspiel bissl länger gewesen
Was knobelstn du an dir rum?
Was redsdn du hier?
Wasn mit dir, wollst net mal zum Friseur gehn?
Aber weil du ja hier was von mir willst, geh mal an die Tafel un wisch die mal ab un mal mal das vollständige Klassendiagramm an!
Wenn aber beim Degenkolb seiner Datei Degenkolb als Eigentümer da steht…
Ey alter Walter -HALLO- Wie weit bist denn du schon? Bei Readline?! -NOJA NO HA!- EY sauber! Aritisch, langsam mein ich… Komm, zieh n Finger! -Ajejoju-
Willste mich jetze Povuzieren oder wie?
Wollt ihr mir ma eure Arbeit mitgebn?
Schönes Wochenende!

 

Zum Schluss möchte ich noch klar stellen, dass ich mit diesem Beitrag niemandem Schaden zufügen will. Sollten die genannten Personen etwas gegen diesen Beitrag haben, werde ich ihn natürlich anonymisieren. Ich will hiermit nur einen kleinen Einblick in unseren damaligen Schulaltag geben. Um das nochmal zu verdeutlichen: Der Unterricht hat mir damals sehr viel Spass gemacht, und Herr * war uns ein sehr guter Lehrer :)
Auch stellen diese Tonaufnahmen nicht die Regel dar, sondern eher die Ausnahme. Im Unterricht wurde uns also trotzdem noch etwas beigebracht :D



Einen Kommentar hinterlassen:

Name (*)

eMail (*)

Webseite

Bitte gib zum Spamschutz die Zahl elf ein.

Kommentar: