Produkttest: ExtraFilm Fotoleinwand online gestalten

Fotoleinwand von ExtraFilm Über den Online Fotoservice ExtraFilm.de hatte ich vor kurzem die Möglichkeit, eine Fotoleinwand kostenlos zu testen. Bisher durfte ich lediglich verschiedene Fotobuch-Anbieter testen, mit Foto-Leinwänden hatte ich bisher noch keine Erfahrung. In diesem Beitrag möchte ich nun über das Erstellen der Fotoleinwand und dem Bestellvorgang berichten.

Bei einem Fotobuch ist es ja üblich, dass man sich eine spezielle Fotobuch-Software des entsprechenden Anbieters herunterlädt und damit dann sein Fotobuch entwirft. Bei der Fotoleinwand, die ich über den Fotoservice von ExtraFilm.de bestellt habe, war dies nicht der Fall. Einfach die entsprechende Fotoleinwand-Seite aufrufen, Design auswählen, gewünschtes Foto hochladen und schon hat man eine Vorschau der Fotoleinwand. Man könnte jetzt noch kleinere Änderungen an der Leinwand vornehmen, wie zum Beispiel Farbe ändern oder rote Augen entfernen, oder das Produkt gleich in den Warenkorb legen und mit der Bestellung fortfahren. So einfach kann man heut zu Tage seine eigene und individuelle Foto-Leinwand gestalten!

Zum Fotoleinwand gestalten wählte ich als Fotomotiv einen unserer Hunde aus und habe die Fotoleinwand dann gleich als Geburtstagsgeschenk verwendet. Nach einigen Tagen kam die Bestellung gut verpackt per Post und wurde gleich begutachtet:

ExtraFilm - FotoleinwandFotoleinwand online bestellt

Das Foto wird bei ExtraFilm auf eine wasserfeste Leinwand gedruckt, über den Rahmen gespannt und hinten festgetackert (der Rahmen besteht aus Kiefernholz). Damit man die Fotoleinwand unkompliziert aufhängen kann, wurde auf der Rückseite noch ein Draht angebracht, der zwar etwas hingeschustert aussieht, aber hällt ;)

Fotoleinwand von HintenFoto-Leinwand - Hinten-Detail

Im Großen und Ganzen macht die Fotoleinwand einen guten Eindruck auf mich. Die Farben hätten zwar etwas kräftiger sein können, sehen aber trotzdem gut aus. Die Fotoleinwand 30 x 40 cm kostet bei ExtraFilm 34,85 € (29,90 € + 4,95 € Versand), ein meiner Meinung nach passender Preis.

Neukunden bekommen die Fotoleinwand momentan sogar noch günstiger, denn bei ExtraFilm gibt es gerade eine nette 30% Rabatt-Aktion für Neukunden. Wer bereits Kunde ist, geht auch nicht leer aus, denn mit der aktuellen Extra Aktion kann man Fotoleinwände versandkostenfrei bestellen!

Meiner Meinung nach wäre jetzt der passende Zeitpunkt, um ebenfalls eine Fotoleinwand zu testen, während dem sie noch so günstig sind. Wer weitere ausführliche Testreviews lesen möchte, wird unter anderem bei meinungs-blog.de, sjmp.de, chrizblog.de oder bei design-grafixx.com fündig, auch diese Blogs durften den Foto-Service von ExtraFilm testen.

Ich bedanke mich bei ExtraFilm.de für die Möglichkeit, den Service zu testen.



4 Kommentare wurden abgegeben
  1.  

    5. April 2010 @ 19:23

    [...] weiteren Testbericht zur Fotoleinwand könnt ihr bei folgenden Leuten finden: Alte Kiehvotz, sjmp.de, root-on-fire.com, design-grafixx.com und auf meinungs-blog.de. Ähnliche [...]

  2.  
    susanne schrieb am

    11. Februar 2011 @ 15:45

    Hallo,

    Tolle Leinwand!
    Ich verwende Fotoleinwände immer öfter als Geschenk für meine Freunde,
    das ist sehr persönlich und individuell und die kommem immer gut an.

    lg susanne

  3.  
    Jenka schrieb am

    21. Mai 2011 @ 22:08

    Huhu :)
    Habe den Shop auch testen dürfen und wie der Zufall so will ein Hundemotiv genommen ;) test-queen.de/2011/05/19/extrafilm-de-personliche-geschenkideen/

    Liebe Grüße
    Jenny

  4.  

    19. Juli 2014 @ 15:32

    [...] ich innerhalb einer früheren Testaktion von der Extra Film AG bereits von deren Produkt-Qualität überzeigt war, dachte ich mir, schaue ich mir mal die [...]


Einen Kommentar hinterlassen:

Name (*)

eMail (*)

Webseite

Bitte gib zum Spamschutz die Zahl elf ein.

Kommentar: