Festivalbericht zu Rock im Park 2014 – 4 Tage rocken

RiP Festival ErfahrungenRock im Park 2014 ist Geschichte und dieses Mal war es im wahrsten Sinne des Wortes eine heiße Show! 4 Tage lang durften die Besucher bei über 30 Grad feiern, das ganze sogar komplett ohne Regen. Dies war damit mein erstes Rock im Park (seit 2008 jedes Jahr anwesend), an dem es kein einziges Mal geregnet hat! Die ca. 70.000 Besucher freute dies natürlich besonders ;)

Rock’n'Heim 2013: The Rise of Rockenheim – Festival-Bericht

Festivalbericht, RocknheimDas erste Rock’n'Heim Festival am Hockenheim-Ring ist Geschichte. Da ist es auch an der Zeit, dass mein Festivalbericht folgt. Natürlich war ich bei dieser Erstauflage des Rock-Festivals live mit dabei und berichte nun von Rocknheim und meinen dort gemachten Erfahrungen.

Rock’n'Heim 2013 wurde von Marek Liebeberg und dessen Konzert-Agentur MLK organisiert, welche auch für Rock am Ring und Rock im Park verantwortlich sind. Als ich mitte diesen Jahres gehört hatte, dass ein neues Rock-Festival das Licht der Welt erblickt, hat mich dies natürlich erstmal sehr interessiert. Als dann auch noch die ersten Bands und Headliner verkündet wurden, war ich eigentlich schon von Rock’n'Heim begeistert. Denn es wurden unter anderem Bands wie die Ärzte, System of a Down, Volbeat, Chase & Status & Kraftklub (& viele weitere) angekündigt. Dieses Line-Up hat mich von Anfang an so begeistert, dass die Teilnahme am Festival eigentlich so gut wie fest stand. Wäre da nicht das blöde Datum 16.08. – 18.08.2013 gewesen…

Rock im Park 2013 Festivalbericht

Rock im Park FestivalberichtWir schreiben den 10.06. und Rock im Park 2013 ist wieder mal Geschichte! Ein Wochenende voller Bands, Bier & Barbecue liegt hinter uns. Und wie jedes Jahr folgt kurz nach dem RiP-Wochenende auch wieder mein Festival-Bericht mit Bildern und Videos. Zu erzählen gibt es viel, aber so einiges kann ich aus datenschutzrechtlichen & persönlichen Gründen natürlich nicht veröffentlichen ;)

Highfield 2011 – Festivalbericht mit Bildern

Highfield 2011Auch dieses Jahr hat es mich vom 19.08. bis 21.98. wieder nach Großpösna an den Störmthaler See zum Highfield-Festival gezogen. Auch wenn die Band-Vielfalt nicht ganz so toll war muss ich sagen, war es trotzdem wieder ein absolut geiles Festivalwochenende. Vor allem der Sonntag hat für mich das schlechte Line-Up 2011 wieder mehr als gut gemacht.

Rock im Park 2011 – Bilder & Videos des Festivals

Rock im Park 2011Rock im Park 2011 ist Geschichte, und natürlich war ich wieder mit dabei. Auch wenn mir dieses Jahr die große Masse der Bands nicht ganz so zugesagt hat, war es trotzdem wieder ein absolut sehenswertes Festival-Line-Up. Doch anscheinend waren nicht nur mir viele Bands „nicht gut genug”, wie die offiziellen Besucherzahlen von Rock im Park 2011 bestätigen. Hier nun mein Festivalbericht zu Rock im Park 2011 mit Bildern und Videos.

Rock im Park 2010

So, ich verabschiede mich jetzt in später Stunde, denn am Donnerstag morgen geht es ab nach Nürnberg zu Rock im Park. Genau so wie das Zwillingsfestival “Rock am Ring” feiert Rock im Park dieses Jahr ebenfalls ein tolles Jubiläum: 15 Jahre Rock im Park (Bei Rock am Ring – Nürburgring wird das 25jährige gefeiert).

Rock im Park 2009

rock-im-park-09Vor einigen Tagen fand wieder einmal das diesjährige Rock am Ring (Nürburgring/Eifel) und Rock im Park (Nürnberg, Zeppelinfeld) statt. Wie voriges Jahr war die alte Kiehvotz in Nürnberg und rockte den Park. 4 Tage Festival-Stimmung pur…

Wie vor einem Jahr ging es wieder am Donnerstag vor Festivalbeginn los. Da wir aber 2008 am 05.06. Früh ziemlich lange in Nürnberg im Stau standen, waren wir damals erst gegen 10:30 Uhr im Park. Da war fast kein Platz mehr frei, obwohl die ersten Bands erst am darauf folgenden Freitag angefangen haben, zu spielen.