Bericht: Rammstein-Konzert vom 10.02. in der Chemnitz Arena

Rammstein - Liebe ist für alle daInsgesamt 4 Jahre war es um die Band Rammstein ruhig, sogar vereinzelte Trennungsgerüchte machten sich unterm Volk breit. Doch dann erschien am 16. Oktober 2009 ein neues Album mit dem Titel “Liebe ist für alle da” auf dem Markt. Das Album war das bestverkaufte Neueinsteigeralbum des Jahres 2009 und Rammstein war wieder in aller Munde. Wahrscheinlich auch wegen einiger Titel des neuen Albums, wie zum Beispiel “Ich tu dir weh” und “Pussy“, die dem Bundesfamilienministerium nicht gefielen. Das Album wurde dann am 5. November 2009 von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf Antrag des Bundesfamilienministeriums (unter damaliger Leitung der Familienministerin Ursula von der Leyen) indiziert. Tja, die Ursula hat nicht umsonst den Spitznamen Zensursula :)