Ortsschild von Aue verunstaltet – aus Aue wird Plauen

Ortsschild von Plauen / Aue
    Bild: © Nils Bergauer
Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder eine lustige Story in der Zeitung gelesen. Und zwar ging es darum, dass ein oder ein paar Spaßvögel die Ortseingangsschilder von Aue verunstaltet haben. Genauer gesagt wurde an 8 von 13 Ortsschildern der Schriftzug AUE zu PlAUEn gemacht. Mittels einer Spraydose hat man die Buchstaben ergänzt.

Erster Schweinegrippe-Toter im Vogtland

Schweinegrippe H1N1 VirusWie verschiedene Zeitungen momentan berichten, gab es in Sachsen, speziell in Plauen (Vogtland) den ersten Toten durch die Schweinegrippe. Ein 44 jähriger Mann hatte sich mit dem H1N1-Virus (Schweinegrippe) vor einiger Zeit infiziert und ist am Donnerstagabend in einer Klinik verstorben.

Der verstorbene werde nun obduziert um herauszufinden, ob die Erkrankung an der Schweinegrippe wirklich zum Tode geführt hat.